Neue Normen für Fitness-Label Qualitop

Qualitop steht für Topqualität in der Bewegungs- und Gesundheitsförderung. In einem breit abgestützten Prozess wurden nun die Normen überarbeitet, die Fitnesscenter und Kursanbieter erfüllen müssen, um mit dem Gütesiegel ausgezeichnet zu werden. Schweizweit sind heute mehr als 500 Fitnesszentren und über 2000 Fitnessanbieter mit dem Qualitop-Label ausgestattet.

Qualitop zertifiziert Fitnesscenter sowie Kursanbieter im Gesundheits- und Bewegungsbereich. Das Label fördert die Transparenz und Vergleichbarkeit von gesundheits- und bewegungsorientiertem Training für Konsument:innen und trägt seit bald 30 Jahren dazu bei, die Qualität der gesundheits- und bewegungsorientierten Angebote in der Schweiz sicherzustellen.

Qualitop ist das Gütesiegel für Qualität, das auch die Schweizer Krankenversicherer überzeugt: Wer bei einem Qualitop zertifizierten Anbieter Fitness trainiert, wird von über 20 Krankenversicherern finanziell unterstützt. Diese verlassen sich seit Jahren auf die zertifizierte Qualität, welche Qualitop gewährleistet. Qualitop ist somit ein starker Partner der Schweizer Krankenversicherer.

Damit ein Fitnesscenter oder Kursanbieter die Qualitop-Zertifizierung erreichen kann, müssen diese gewisse Mindeststandards erfüllen. Diese Standards werden in der jeweiligen Qualitop-Norm im Detail dargestellt. In einem breit abgestützten Prozess wurden diese Normen 2022 überarbeitet. Von Dezember 2022 bis Januar 2023 konnten alle Vertreter:innen der Gesundheits- und Fitnessbranche im Rahmen einer Vernehmlassung an einer Umfrage teilnehmen, um mit Ihrem Beitrag die neuen Qualitop-Normen aktiv mitzugestalten und den Qualitätsstandard der Branche weiterzuentwickeln.

Die neuen Qualitop-Normen: 2023, die ab dem 1. September 2023 gelten, zeichnen sich durch einige wichtige Anpassungen aus, darunter eine klarere Strukturierung und Gliederung in die fünf Kernthemen Anbieter, Angebot, Mitarbeitende, Hygiene und Sicherheit. Neben sprachlichen und gestalterischen Anpassungen wurden auch die Anforderungen an die Kompetenzen des Personals gemäss Berufsbildungskonzept neu formuliert. Das Verfahren erfolgt weiterhin durch akkreditierte Zertifizierer.

110 neu zertifizierte Qualitop-Anbieter seit Anfang 2023

Die Zertifizierung mit dem Gütesiegel Qualitop erfreut sich einer grossen Beliebtheit. Schweizweit sind heute mehr als 500 Fitnesszentren und über 2000 Personal Trainer und Fitnessanbieter mit Methoden wie Pilates, Yoga oder Nordic Walking mit dem Qualitop-Label ausgestattet. Allein von Januar bis Juli wurden in diesem Jahr bereits 110 Anbieter von Qualitop neu zertifiziert und anerkannt. Letztes Jahr waren es im gleichen Zeitraum mit 109 fast gleich viele Anbieter. Im Gesamtjahr 2022 wurden 211 Anbieter neu zertifiziert. Eine ähnlich hohe Zahl an neu zertifizierten Qualitop-Anbietern dürfte auch Ende dieses Jahres vorliegen. Damit bestätigt das Qualitop-Label seinen ungebremsten Wachstumskurs.