Ablauf zur Center-Zertifizierung

Das Qualitop-Handbuch für Center richtet sich einerseits an bewegungs- & gesundheitsfördernde Anbieter, die eine Zertifizierung nach dem Qualitop-Verfahren anstreben oder erneuern wollen – andererseits an die Zertifizierer.

Beschreibung des Verfahrens der Audits

Nach entsprechenden Vorbereitungen stellt sich ein Anbieter der Erst-Zertifizierung. Ein Zertifizierer, welcher eine durch Qualitop gültige Akkreditierung besitzt, führt vor Ort das jeweilige Audit durch. Im Vorfeld dieses Audits erhält sie/er bereits zahlreiche Dokumente und Informationen, welche ihr/ihm von dem Anbieter zugestellt werden.

Mit dem Abschluss des erfolgreichen Zertifizierungsverfahrens erhält der Anbieter ein Qualitop-Zertifikat. Dies bleibt drei Jahre gültig.

Dann steht eine Re-Zertifizierung mit einem erneuten Audit an. In den dazwischenliegenden Jahren wird pro Jahr ein Zwischenaudit durchgeführt. Nach jedem Audit erstellt der Zertifizierer einen ausführlichen Auditbericht, der Abweichungen zu den Qualitop-Standards aufführt und Hinweise sowie Empfehlungen enthält.

Ablauf des Audits-Verfahrens

  • Anmeldung & Offerte

  • Erst-Zertifizierung

    – vor Ort Audit
    – Auditbericht
    – Freigabe der Zertifizierungskommission

  • Zwischenaudit

    – Einreichung des Review
    – Besprechung mit Auditor

  • Zwischenaudit

    – Einreichung des Review
    – Besprechung mit Auditor

  • Re-Zertifizierung